Juni 04 2021

Whisky- und Sherry-Pairing

Datum
19.11.2021
Uhrzeit
20:00 Uhr
Preis
89 €
Verfügbarkeit
7 verfügbar

WAS WIRD VERKOSTET?

Whisky der in Sherryfässern gereift wurde begeistert viele Whiskyfans. Durch die Sherryreifung entstehen im Whisky z.B. geschmackliche Ausprägungen von Nüssen, Trockenfrüchten, Kaffee oder Zimt. Aber Sherry ist nicht gleich Sherry. Was ist eigentlich die Unterschiede zwischen Oloroso-, Fino-, Amontillado-, Palo Cortado- oder Pedro Ximénez-Sherrys und welchen Einfluss haben diese Sherrysorten auf den Whisky? An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit dies herauszufinden. Wir servieren 5 hochwertige Whiskys (teilw. Handfilled/Distillery Exclusive) aus unterschiedlichen Sherryfässern und reichen den jeweils korrespondierenden Sherry aus dem Hause Lustau (https://www.schlumberger.de/hersteller-lustau) dazu. Ein passender Welcome-Dram (Willkommens-Whisky) zur Einstimmung auf das Tasting wird natürlich ebenfalls vorweg verkostet.

FÜR WEN IST DAS TASTING GEEIGNET?

Dieses Tasting ist ein Muss für alle Freunde von Sherrywhiskys und eine einmalige Gelegenheit den Unterschied der einzelnen Sherrysorten herauszuschmecken. Dieses Tasting richtet sich vorwiegend an fortgeschrittene Whiskytrinker.

WIE LANGE DAUERT DAS WHISKYTASTING?

Das Tasting beginnt um 20:00 Uhr (Einlass 19:45 Uhr) und dauert ca. 2,5 Stunden inkl. einer 20 minütigen Pause zwischen dem 3. und 4. Whisky. Anschließend ist natürlich noch Zeit für einen Whisky-Talk bei einem Bier auf Kosten des Hauses.

WAS GIBT ES SONST NOCH ZU BEACHTEN?

Ganz wichtig: Unterschätzen Sie die Wirkung des Whiskys nicht und essen Sie vor dem Tasting unbedingt etwas!

Bei weniger als 10 Teilnehmern behalten wir uns vor, die Veranstaltung 5 Tage vorher abzusagen. Kundenseitige Stornierungen sind nicht möglich. Sie haben jedoch die Möglichkeit, selbstständig einen Ersatzteilnehmer zu organisieren.